Karolas rotes Linsengemüse

Ein leckerer Linsentopf mit roten Linsen und Curry. Schmeckt auch mit Fleischeinlage.

Karolas rotes Linsengemüse

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 500g rote Linsen (Zubereitung 1 Teil Linsen, 3 Teile Wasser)
  • 500g passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry (ca. 3-4 El, nach Geschmack)
  • Gemüsebrühe
  • 400ml Kokosmilch
  • 1 Bd. Lauchzwiebeln
  • Olivenöl

Zubereitung

  • Zwiebeln und Knoblauch hacken und in Olivenöl anschwitzen.
  • Die Linsen hinzugeben und mit 2 Teilen Wasser (1 Liter) ca. 10Min schmoren.
  • Tomaten, Gewürze, Brühe, Kokosmilch hinzufügen zufügen und weitere 10 Min. köcheln.
  • Zum Schluß die in Ringe geschnittene Lauchzwiebeln kurz mitgaren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit Basmati- Reis oder frischem Baguette servieren. Passt gut zu Lamm, Fisch, Hühnchen

Foto: Linsengemüse mit Hühnchenbrustfilet